Theorieunterricht

Di. 17.00 - 18.30 Uhr (SRH)
Di. 19.00 - 20.30 Uhr (Fahrschule)
Do. 17.30 - 19.00 Uhr (Fahrschule)

Fahrschule Zawatzky

Am Kalkbrunnen 1
69151 Neckargemünd

Tel.: 06223 - 2155
Mobil: 0172 - 6690500
Fax: 06223 - 488744

fahrschule@zawatzky.de

Schritt 1: Körperliche Einschränkungen
Schritt 2: Feststellung Kosten & Kostenträger
Schritt 3: Ärztliches Gutachten
Schritt 4: Medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU)
Schritt 5: Fahrschule

Der Weg zum Führerschein

Bei der Ausbildung zum Führerschein sind Sie bei uns in besten Händen. Unsere erfahrenen Fahrlehrer begleiten Sie vom Führerscheinantrag bis zur bestandenen Fahrprüfung

Die Ausbildung erfolgt auf einem individuell für Sie zugeschnittenen Fahrschulwagen und macht uns damit zur Nummer Eins unter den Fahrschulen auf diesem Sektor! Kommen Sie zu uns, wir beraten Sie in allen Fragen zur Erlangung und zum Erhalt Ihrer Fahrerlaubnis.

Mit welchen technischen Hilfsmitteln Ihr künftiges Fahrzeug ausgestattet wird, legt das technische Eignungsgutachten fest. Gerne führen unsere kompetenten Mitarbeiter in Zusammenarbeit mit dem TÜV/ DEKRA dieses Gutachten mit Ihnen durch.

Unsere Ferienfahrschule bietet Ihnen, zusätzlich zu unserem übrigen Angebot, die Möglichkeit, Ihre praktische Führerscheinausbildung innerhalb kürzester Zeit zu absolvieren. Einmalig in Deutschland haben Sie bei uns die Möglichkeit, während dieser Zeit in einem unserer behindertengerecht ausgestatteten Appartements zu wohnen.